Wir haben geschlossen!

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen muss unsere Musikschule bis auf Weiteres geschlossen bleiben.
Es kann also leider kein Präsenzunterricht stattfinden. 
Der Vokal- und Instrumentalunterricht findet in Form von Online-Coaching statt.

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
Jugendliche und Erwachsene sitzen im Kreis, vor sich Notenständer, einige spielen Gitarre, andere singen
Junger Mann sitzt mit Gitarre am Lagerfeuer, die Kamera schaut ihm von hinten über die Schulter

All You Can Sing: Flatrate Singen

In unregelmäßigen Abständen finden unsere Lagerfeuer-Sessions statt. Gesungen und musiziert wird "gehobene Lagerfeuerliteratur", im Sommer sogar rund um ein richtiges Lagerfeuer. Auch stille Genießer*innen sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Jazzband auf der Bühne, im Vordergrund eine Sängerin mit Mikro

Jazz-Session

Wie machen "die" das nur? Stellen sich auf die Bühne und improvisieren. Einfach so! In Wahrheit erfordert dieses scheinbar mühelose Spiel viel Wissen, viel Arbeit, aber vor allem auch Erfahrung. Um diese Erfahrung sammeln zu können, gibt es die Jazz-Session: hier kannst Du in lockerer Atmosphäre mit einer festen Rhythmusgruppe das Improvisieren üben und Bühnenerfahrung sammeln. Und vielleicht ergeben sich sogar neue (Musik-)Freundschaften. Vorbeikommen, zuhören, Mut fassen, einsteigen!

Unsere Lehrkräfte aus der Jazzabteilung helfen Dir gerne bei der Stückauswahl und bereiten dich auf die Session vor.

Und dann wäre da noch der  Fürther Jazz-Workshop

Zwei junge Frauen, eine davon mit Dosn-Syndorm sitzen im Sonnenschein vor einem Notenständer. Die eine spielt Gitarre, die andere deutet auf die Noten.

Probenwochenenden

Jedes Schuljahr veranstaltet die Musikschule mindestens zwei Probenwochenenden. Ensembles der Musikschule und ihre Lehrkräfte reisen in eine Musikakademie – nach Hammelburg, Alteglofsheim – oder auf die Burg Feuerstein und verbringen dort gemeinsam ein intensives Wochenende voller Musik.

Gruppenbild: Jugendliche mit und ohne Behinderung stehen auf einem Holzsteg am Wasser

Konzertreisen

Ob national oder international – die Musikschule ist weit gereist: Schüler*innen und Lehrkräfte der Musikschule Fürth unternehmen Konzertreisen z. B. in Fürths Partnerstädte (Xylokastro in Griechenland, Limoges in Frankreich, Paisley in Schottland) und beteiligen sich aktiv an internationalen Jugendmusikfestivals (Schweiz, Schweden, Ungarn, Österreich, Italien). 

Einen ganz besonderen Platz nimmt hier unsere bereits seit 1988 jährlich stattfindende inklusive Konzertreise gemeinsam mit der Hallemann-Schule Fürth ein. Diese Reisen führten uns bereits nach Tschechien und Schottland, auf die Insel Usedom, ins Allgäu, in die Rhön, an den Bodensee ...

Luftansicht Open Air Konzert vor der Musikschule im Südstadtpark

Wiederkehrende Highlights

In der Musikschule finden wiederkehrende Highlight-Veranstaltungen statt, wie z. B. der Fürther Jazz-Workshop, die Schnupperwochen, Tag der offenen Tür & Sommerfest, Weihnachtsfeiern und das große Jahreskonzert am Ende des Schuljahres.

Zu den  Highlights

  

Die genauen Veranstaltungstermine zu den oben vorgestellten 
Projekten finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite:

Terminübersicht

 

Unsere Kooperationen

Kontakt

Telefon: 0911 706 848 E-Mail: info@musikschule-fuerth.de