+++ Corona-Update (Stand: 18.11.2022) +++

Um sich selbst und andere zu schützen, bitten wir dringend darum, freiwillig in den Räumen der Musikschule eine Maske zu tragen und den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.

Außerdem bitten wir Sie, unsere Schule – trotz Aufhebung der Isolationspflicht – im Falle einer Infektion aus Rücksicht gegenüber anderen Personen nicht zu betreten. Vielen Dank!

Ausführliche Informationen

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
Eine junge Frau spielt Querflöte, im Hintegrund spiegeln sich bunte Bühnenscheinwerfer
20.10.2013

4. Fürther Inklusives Soundfestival

Am 18. und 19. Oktober 2013 fand im Kulturforum Fürth das 4. Fürther Inklusive Soundfestival statt. Musikerinnen und Musiker mit und ohne Behinderung, Profis und ambitionierte Laien - Menschen also, die in ihrem Alltag kaum Berührungspunkte haben - trafen sich in ihrer gemeinsamen Begeisterung für die Musik. 

Matthias Lenardt von vilradio FÜRTH 91.0 im Interview mit unserem Schulleiter und dem Erfinder der FIS-Idee Robert Wagner. 

Interview Robert Wagner

Christoph Lefherz von der Evangelischen Funk Agentur führte Interviews mit den FIS-Bands werkstatt allstars und Mrs. Greenbird:

Interview werkstatt allstars Interview Mrs.Greenbird

Download Programmflyer

 

 

Veranstalter des 4. Fürther Inklusiven Soundfestivals:
Musikschule Fürth e.V. und Kulturforum Fürth

Mit freundlicher Unterstützung von:
Sparkasse Fürth, Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen (VBSM), Stiftung Bayerischer Musikfonds, dakapo Kreative Werbung, vilradio FÜRTH, Lebenshilfe Fürth e.V., Fürther Nachrichten, Docware, Der Beck

Schirmherr:
Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung 

 

 

Übersicht der FIS-Chronik

Eine Rock-Band auf der Bühne
Eine junge Frau mit Down-Syndrom spielt Saxofon und streckt den rechten Daumen in die Luft
Zwei Musiker mit Sousaphon und Posaune
Ein Mann, er hält das Mikro mit zwei Händen

Big Band mit erwachsenen und Senior:innen
Junger Mann mit blauer Sonnenbrille spielt E-Piano

Kategorien

Kontakt

Telefon: 0911 706 848