+++ Corona-Update (Stand: 12.01.2022) +++

Zugang zu Musikschulen haben nur noch Personen, die geimpft oder genesen sind (2G). Zugelassen sind Kinder bis 14 Jahren ohne Impfung. Nicht geimpfte Minderjährige über 14 Jahre, die an der Schule regelmäßig getestet werden, haben weiterhin Zugang zur Musikschule. Schüler*innen ab 18 Jahren müssen 2G erfüllen. Alle Schüler*innen, die wir nicht mehr in Präsenz unterrichten können, werden wir nun wieder durch Online-Coaching betreuen.

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
Ein Gruppenfoto des Ensembles Saxletten der Musikschule Fürth

Saxletten

Ein Saxofonensemble mit frischem, knusprigen Sound und knackigem Groove. Die Geschmacksrichtungen reichen von erdigem Soul über fetzigen Rock and Roll bis hin zu kraftvollem Swing. Angereichert mit körpereigenem Adrenalin steigern sich die Damen und Herren in ungeahnte Klangwelten. Hier rockt die Oma mit dem Enkel, denn die brennende Rhythmusgruppe lässt das Feuer nicht ausgehen und virtuose Gitarrensoli bohren sich durch die Klangwand der Saxofone.

Wer da keine Freude hat, ist selber schuld.

 

Besetzung: 

  • Sopransaxofon: Marcus Schulz
  • Altsaxofon: Stefan Buddensiek, Judith Heimler, Adelheid Hetzer, Helga Kluge, Ulrike Wagenhäuser, Marita Zintl
  • Tenorsaxofon: Werner Hofmeister, Martin Ohlrogge, Karl-Heinz Poppick, Uta Ziegler
  • Baritonsaxofon: Irene Weiler, Heinz Unützer
  • Klavier: Christa Schmidt
  • Bass: Susanne Meyer-Loew
  • Schlagzeug: Reimund Gerbl

Leitung: 
Markus Rießbeck

Ein Gruppenfoto des Ensembles Saxletten der Musikschule Fürth

 

 

zurück zur Ensembleübersicht

 


Kontakt

Telefon: 0911 706 848