Steckbrief Luna Burkert – Lehrerin Musikschule Fürth

Berufliche Entwicklung:

 

Seit 2013

Als freiberufliche Flötenlehrerin tätig

2017–2021

Bachelor Studium künstlerisch-pädagogisch an der Hochschule für Musik Würzburg mit Hauptfach Elementare Musikpädagogik bei Prof. Barbara Metzger und Prof. Michael Forster

2017 – 2019

Querflötenunterricht bei Ruth Wentorf

Seit 2018

Als Dozentin für Flöte und Musiktheorie bei den freiwilligen Leistungsprüfungen der Blasmusikverbände (D-Kurse) in diversen Regionen tätig

2018–2022

Dirigentin einer Jugendkapelle und eines Erwachsenenensembles des Musikverein Estenfeld e.V.

Seit 2019

Bachelor Studium künstlerisch-pädagogisch an der Hochschule für Musik Würzburg mit Hauptfach Querflöte bei Prof. Stefan Albers; voraussichtlicher Abschluss Sommersemester 2023

Schuljahr 2019/2020

Lehrkraft für Musikalische Früherziehung an der Sing- und Musikschule Würzburg

seit 2020

Absolvierung des berufsbegleitenden Lehrgangs Instrumentalspiel mit Menschen mit Behinderung "BLIMBAM"

2020-2021

Mitglied im Gleichstellungsgremium der Hochschule für Musik Würzburg

Musikschule Fürth:

seit 2020

Lehrkraft für Flöte

seit 2021

Lehrkraft für Flöte und Elementare Musikerziehung

Künstlerische Tätigkeiten:

seit 2020

Querflötistin bei der Late-Night-Gameshow "Let´s play Showmasters"

seit 2020

Querflötistin des Landesjugendjazzorchesters Bayern

Auszeichnungen:

2019

Erhalt des Deutschlandstipendiums

2021

Erhalt des Deutschlandstipendiums

Persönliches/„Fun Fact“:

Zwar bin ich durch und durch Flötistin, allerdings singe ich auch mit großer Leidenschaft und zwar am liebsten ACDC! Da kommt dann schon auch mal meine innere Rampensau zum Vorschein.

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Telefon: 0911 706 848