Wir haben geschlossen!

Aufgrund der hohen Inzidenzzahlen muss unsere Musikschule bis auf Weiteres geschlossen bleiben.
Es kann also leider kein Präsenzunterricht stattfinden. 
Der Vokal- und Instrumentalunterricht findet in Form von Online-Coaching statt.

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Ausbildung

1986 - 1990

Akkordeon- u. Saxophonstudium am Meistersingerkonservatorium Nürnberg

 

 

Berufliche Entwicklung

ab 1988

Eigene Tangoensembles

1992

Erhalt des ersten Hybridbandoneons, Studienreise nach Argentinien

1995

Mitglied des Klezmerensembles HULJET Theatermusiker am Schauspielhaus Nürnberg, Shakespeares „Was Ihr wollt”

seit 1998

Tangoduo mit Andreas Blüml (Auftritte in Tangoclubs und im Kleinkunstbereich)

 Musikschule Fürth

seit 1991

Lehrkraft für Akkordeon

Musikproduktionen/Auftritte

1996

CD-Produktion „TANGUERA” des Stadttheaters Fürth mit dem TRIO LUNFARDO
Theatermusiker am Stadttheater Fürth, „TITANIC” mit Jutta Czurda

2000

CD-Produktion „TANGO LIVE IM KULTURFORUM SCHLACHTHOF FÜRTH” mit Andreas Blüml

2001

CD-Produktion „MOTIVOS” von Gregor Hiltner mit den Musikern Takaaki Masuko u. Johannes Ammon

2002

CD-Produktion „WUNSCHBILD, WIE SCHMAL DU DOCH BIST” – CANTOS mit Giorgio Hupfer, Fernseh- u. Radioproduktionen mit Ralf Huwendiek beim Bayerischen Rundfunk, Ballettmusiker am Opernhaus Nürnberg „UNA FURTIVA LAGRIMA”

2004

konTAKTe - Konzert des Bayerischen Rundfunks „Serenading from Budapest to South America”

2005

„Dido & Aeneas” - Barockoper von Henry Purcell – Prinzregententheater, München
„Misa Tango” von Luis Bacalov mit dem Hans-Sachs-Chor und den Nürnberger Symphonikern unter der Leitung von Julian Christoph Tölle

2006

CD Produktion „TANGOJAZZTRIO” – Eigenkompositionenmit Helmut Nieberle und Markus Schieferdecker

Sonstiges

konstruiert Bandoneons

Homepage von Norbert Gabla
 

Kontakt

Telefon: 0911 706 848 E-Mail: info@musikschule-fuerth.de