18.03.2021
Gruppenbild bei der Scheckübergabe vor dem Konzertflügel im großen Saal der Musikschule. Thomas Kohl, 1. Vorsitzender des gemeinnützigen Trägervereins und Robert Wagner, Schulleiter der Musikschule, halten je einen Spendenscheck. In der Mitte Eva-Maria Zurek von der P&P Stiftung Vita.
v. l. n. r.: Thomas Kohl, 1. Vorsitzender des gemeinnützigen Trägervereins, Eva-Maria Zurek von der P&P Stiftung Vita und Robert Wagner, Schulleiter der Musikschule Fürth.

Spende der P&P Stiftung Vita

Am 18. März erhielt unsere Musikschule von der P&P Stiftung Vita eine Spende in Höhe von insgesamt 13.000 Euro.

Wir sagen DANKE!

3000 Euro fließen in unsere Kooperationsarbeit mit der Fürther Jakob-Wassermann-Schule. Mit den verbleibenden 10.000 Euro sollen Kinder und Jugendliche aus finanzschwachen Familien gefördert werden. Denn gerade sie leiden besonders unter den aktuellen Auswirkungen der Corona-Pandemie und können oftmals nicht auf digitalen Wegen erreicht werden.

"Eine mehr als schwierige Zeit, um pädagogische Ziele zu erreichen und um allen musikalisch interessierten Menschen chancengerechte Möglichkeiten zu bieten, ihre persönlichen Stärken zu fördern. Wir haben große Sorge, dass wir viele Menschen – gerade aus strukturell benachteiligten Kreisen – im Stich lassen. Dank der großzügigen Spende der P&P Stiftung Vita können wir einige dieser Menschen nun in individuell gestalteten Settings unterstützen,“ betont Schulleiter Robert Wagner.

 

Erfahren Sie mehr über unsere Kooperationen

Pädagogik und Inklusion

Kategorien

Kontakt

Telefon: 0911 706 848 E-Mail: info@musikschule-fuerth.de