musikschule-fuerth.de

Die Schule

Über 1700 Schüler und 60 Lehrkräfte spielen unter einem Dach Musik. Im Unterricht, in Ensembles, bei Konzerten, ...
Neugier trifft auf Erfahrung, Freude an der Musik auf Freude an der Musik. Spielregeln gehören natürlich dazu. Jeder kann mitspielen. Keiner muss das ganze Regelwerk der Musik beherrschen, um seine Leistung zu genießen. Das Spiel macht Spaß ab der ersten Hörerfahrung, ab der ersten Bewegung, ab dem ersten Ton.
 
Die Schule ist ein Modell dafür, wozu sie erzieht:

  • zur Bereitschaft mitzugestalten,
  • Verantwortung zu übernehmen,
  • zu Toleranz oder zu Kooperation ...

zu Tugenden also, die auch für Musiker wesentlich sind.
 
Persönliches Engagement wird von Lehrern und Schülern gefordert, gefördert und durch entsprechende Strukturen ermöglicht.

Robert Wagner - Schulleiter
Gitarre, Musikalische Grundausbildung für Erwachsene


Ausbildung
1979–1985 Lehramt für Hauptschulen, Schwerpunktfach Musik
1983 1. Staatsexamen
1985 2. Staatsexamen
seit 1985 Ständige musikpädagogische Fortbildungen
Berufliche Entwicklung
seit 1983 Freiberufliche Dozententätigkeit mit Schwerpunkt Elementare Musikerziehung, Ensemblespiel, Gruppenunterricht, Musik und Menschen mit Behinderung, systemrelevante Bereiche inklusiver Musikpädagogik
seit 1986 (Gründer und) Leiter der Musikschule Fürth e.V.
1993–2003 Dozent für Musikpädagogik an der Musikhochschule Nürnberg/Augsburg
seit 2000 Leiter des berufsbegleitenden Lehrganges "Instrumentalspiel mit Menschen mit Behinderung” des Verbandes deutscher Musikschulen an der Akademie Remscheid (NRW)
seit 2012 Dozent im berufsbegleitenden Lehrgang "Führung und Leitung einer Musikschule" des Verbandes deutscher Musikschulen an der Bundeakademie Trossingen
Musikschule Fürth
seit 1986

Schulleiter      
Lehrer für Gitarre, Xylofon, musikalische Grundausbildung für Erwachsene
Leiter von (inklusiven) Ensembles, Instrumentalspiel mit Menschen mit Behinderung

Autor
  
 
  • Verantwortlicher Redakteur und Autor des Buches „Musik mit Behinderten an Musikschulen”
    (Grundlagen und Arbeitshilfen, Berichte aus der Praxis, Informationen und Adressen – Nürnberg 1999, 2. Auflage 2002)
 
 
  • "Auf den Spuren einer Musikschule für alle", Hrsg. Musikschule Fürth, 2011
    Das Buch ist im Büro der Musikschule erhältlich.
  • Die Entwicklung inklusiver Musikschulen in Bayern (Leitgedanken und Handlungsempfehlungen), Hrsg. Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen, 2015
  • Diverse Veröffentlichungen in Fachzeitschriften: Üben & Musizieren, nmz, Praxis Förderschule, B-Kids, Windkanal, Bildungsplan Musik für die Elementare Grundstufe
  • Max Einfach - Musik gemeinsam von Anfang an
    Lehrerband, Spielheft und Video, ConBrio, 2016
    Zum Youtube-Trailer>

Funktionen, ehrenamtliches Engagement
Mitbegründer und Mitglied des Vereines FÜ-JA ZZ (Jazz Club Fürth e.V.)
Mitbegründer und Mitglied des Vereines Czurda Tanztheater e.V.
1988–2007 Fachsprecher für die Arbeit mit Menschen mit Behinderung im Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen (VBSM)
seit 1988 ehrenamtlich Ausbildungsseminare für das Lehramt an Grund- und Hauptschulen an der Musikschule Fürth
seit 1990 Mitglied im Bundesfachausschuss Inklusion des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM)
seit 2011

Vorsitzender des Bundesfachausschusses Inklusion im Verband deutscher Musikschulen (VdM)

Redakteur der Website www.musik-integrativ.de
Auszeichnungen
1988 Ehrenbrief der Stadt Fürth
1999 Integrationspreis der Lebenshilfe Fürth
2008 Ehrenbrief des Bezirks Mittelfranken für „...beispielhaftes und langjähriges Engagement im Bereich der Ausbildung von Menschen mit Behinderung ...”
2008 Förderpreis InTakt der Miriam Stiftung und der Universität Dortmund „... in Anerkennung der Entwicklung und Umsetzung musikpädagogischer Konzeptionen zur Förderung musikalischen Handelns für Menschen jeden Alters ...”
2009 Nürnberger Behindertenpreis 2008 der Stiftung Lebenshilfe
2010 Goldenes Kleeblatt der Stadt Fürth „... in Würdigung der großen Verdienste um die Stadt Fürth.”
2011 Goldene Stimmgabel des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen
Bands / Auftritte / CDs ...
 
  • Orchesterleiter, Arrangeur des Orchester Kunterbunt, zuletzt 151 Aktive auf der Bühne
  • Schieper’s Krieper’s (Swing&Jazz-Quartett)
  • Musiker des Czurda Tanztheaters (Aufführunngen in Deutschland, Frankreich, Tschechien, Polen, Schweiz)
  • Trio Lunfardo (Tango Argentino)
  • Liliac (Südosteuropäische Folklore)
  • Siul Arun (Gitarrenduo mit Joan Croker)
  • Alberto Manjarres & Band (Latino Pop)


CD-Produktionen:

  • „Tanguera” mit Trio Lunfardo, 1996
  • El Desfile" mit Alberto Manjarres & Band, 2010
 
Persönliches
... von sich ausgehen ... auf sich zuwachsen ... das innere Gleichgewicht haben ... das wünsch’ ich mir und anderen.

Das Buch zur Schule:

Ein Buch zum 25-jährigen Bestehen der Musikschule Fürth

Robert Wagner: Auf den Spuren einer Musikschule für alle

Das anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Musikschule Fürth entstandene Buch ist mehr als eine Chronik oder Festschrift:

Es beinhaltet grundsätzliche pädagogische Aussagen gepaart mit nachdenklichen aber auch amüsanten Informationen über die Musikschule Fürth auf ihrem Weg durch die ersten 25 Jahre.

Ein Must-have für alle Musikschul-Fans und alle, die es werden wollen.

Das Buch erhalten Sie gegen eine Spende in Höhe von mind. € 25,– zu Gunsten unserer inklusiven Arbeit im Büro der Musikschule.